So reinigen Sie die Ohren Ihres Hundes?

So reinigen Sie die Ohren Ihres Hundes?

Ausfluss aus der Ohrmuschel eines Hundes ist oft die Ursache für ein schmutziges Ohrläppchen, und im schlimmsten Fall kann es dazu führen, dass sich das Lumen des Gehörgangs schließt. In unserem heutigen Tipp erfährst du, wie du deinem Liebling die Ohren abputzt.

merken! Nigdy nie wkładaj swojemu psu patyczków z wacikami lub innych narzędzi głęboko do kanału usznego. Dies sind verbotene Aktivitäten, was zu Entzündungen in der Ohrmuschel führen kann. Es ist zu beachten, diese Entladung, das sich an der Öffnung des Gehörgangs bildet, ist für die Aufrechterhaltung einer normalen Flora in den Ohren unerlässlich, Daher ist seine vollständige Entfernung nicht ratsam.

Das Einzige, was Sie tun können, ist die Ohrläppchen mit einem in eine Pflegeolive oder Wasser getauchten Wattestäbchen abzuwischen und ggf. das überschüssige Ohrenschmalz aufzufangen., die sich an der Mündung des Gehörgangs abgelagert hat. Wenn der Gehörgang verstopft ist, machen Sie sich keine Sorgen, sondern konsultieren Sie einen Tierarzt. Gleiches gilt für die Verwendung von Präparaten, die Ablagerungen im Gehörgang auflösen. Auch die Anwendung bei Hunden sollte mit einem Fachmann abgesprochen werden.