Nagellackfleck

Auf den Teppich verschüttete Nagellack sollte sofort mit Servietten oder etwas anderem getrocknet werden, Was ist zur Hand. Dann müssen Sie den Nagellackentferner an einer unauffälligen Stelle ausprobieren. Wenn es die Fasern nicht schädigt, Setzen Sie es mit einer Pipette auf und trocknen Sie es sofort. Befeuchten Sie den Fleck mit einer warmen Reinigungslösung - 1 Teelöffel (5 ml) auf 1 ein Glas (250 ml) warmes Wasser. Viele Male anfeuchten und trocknen. Wenn es noch eine Spur gibt, trockne es vollständig, Schieben Sie eine dicke Schicht Servietten unter den Fleck, benetzen Sie es erneut mit Nagellackentferner. Często zmieniać serwetki. Vorsicht: Der Entferner enthält Aceton, also beide Aceton, und acetonfrei kann im Fall von Acetatfasern nicht verwendet werden.

Rückstand. Farbige Rückstände können mit Wasserstoffperoxid gebleicht werden. Befeuchten Sie den Fleck mit Wasserstoffperoxid und setzen Sie ihn der Sonne aus, ein Auge auf, Halten Sie es ständig feucht.

Nicht waschbare Stoffe müssen chemisch gereinigt werden.

Nagellack kann auch mit einer chemischen Reinigungsflüssigkeit vom Teppich entfernt werden (wenn der Teppich nicht gummiert oder synthetisch ist). Hartnäckige Flecken werden mit einer Lösung behandelt, die enthält 1 Teelöffel (5 ml) Waschmittel, 1 Teelöffel (5 ml) Spirituosenessig auf 1 Liter warmes Wasser. Auf den Fleck auftragen, und wenn es austrocknet, saugen Sie es auf.