Kohlepapierfleck

Kohlepapierfleck

Tragen Sie ein Tuch mit Tetrachlorkohlenstoff auf, ein gefaltetes Handtuch hinlegen, welches den gelösten Farbstoff absorbiert. Wenn das Lösungsmittel verdampft ist, Befeuchten Sie den Fleck und reiben Sie ein wenig Reinigungsmittel ein. Leicht abwaschen; unter kaltem fließendem Wasser abspülen. Wie gewohnt waschen.

Nicht waschbare Stoffe müssen chemisch gereinigt werden. Zu Hause können Sie versuchen, ein Tuch mit Tetrachlorkohlenstoff auf ein saugfähiges Kissen zu legen. Tun Sie dies zuerst auf der falschen Seite des Stoffes, so dass der gelöste Farbstoff von der Grundierung absorbiert wird. Das Fundament selbst muss häufig gewechselt werden, damit der Farbstoff nicht zum Stoff zurückkehrt.