Flecken und Schmutz entfernen - Teppich

Flecken und Schmutz entfernen - Teppich

Bodenbeläge für den Innen- und Außenbereich. Sie sind schmutzabweisend, Schimmel und Fäulnis. Produziert in vielen Mustern und Farben - sie sind perfekt für den Einsatz auf Balkonen, Terrassen etc.. Sie müssen nichts darunter legen, weil sie Schaum auf der Unterseite haben. Sie können lose verlegt oder mit einem speziellen doppelseitigen Teppichband am Boden befestigt oder sauber mit Klebstoff abgedeckt werden, trockenes Substrat.

Regelmäßige Reinigung verlängert die Lebensdauer des Bodenbelags und verbessert sein Aussehen. Staubsaugen Sie es häufig, schütteln oder fegen, vor allem dann, wenn sie mit schmutzigen Schuhen mit Füßen getreten werden, auf den Sand aufgetragen wird.

Filzüberzüge sollten ebenfalls getrocknet werden, bevor Sie anfangen, auf ihnen zu gehen. Nasse Oberfläche reibt sich leicht ab, vor allem aus den Gummisohlen von Schuhen.
Verschüttete Substanzen müssen so schnell wie möglich gesammelt werden. Machen Sie eine Waschmittellösung im Glas - 1 Löffel (15 ml) Waschmittel auf dem Glas (250 ml) Wasser - und verwenden Sie es, um den Fleck mit einem Schwamm abzuwischen. Die Lösung wird mit sauberen entfernt, feuchte Tücher.

Aus Vinylböden (z.B.. beliebte PVC-Fliesen) Fettige Flecken dürfen nicht mit organischen Lösungsmitteln oder Reinigungsmitteln auf Ammoniakbasis entfernt werden.
Fettflecken entfernen, Die chemische Reinigungsflüssigkeit wird zur Hälfte mit kaltem Wasser verdünnt, und testet dann die Lösung an einem unauffälligen Teil des Liners.
Innen- und Außenteppiche neigen zu Verbrennungen durch Zigarettenasche, Holzkohle vom Grill usw.. Obwohl ihre Fasern normalerweise nicht brennbar sind, kann unter Temperatureinfluss schmelzen, und der daraus resultierende Schaden ist irreparabel.

Teppiche mit Schaum- oder Pulvershampoo reinigen
Es gibt mehrere chemische Reinigungspulver auf dem Markt, Absorbiert Fett und Schmutz vom Teppichhaar. Entfernen Sie das Pulver einige Stunden nach dem Auftragen mit einem Staubsauger; Der Schmutz wird damit vom Teppich kommen.
Pulvershampoo ist ein ausgezeichnetes Mittel zur Absorption von Verunreinigungen, bei Verwendung unmittelbar nach dem Verschütten von Substanzen auf dem Teppich. Trockenshampoo sollte mit einem speziellen Applikator in den befleckten Bereich gerieben werden (oft mit dem Pulver erhältlich) oder Bürsten. Zunächst wird es gegen das Korn gestaubt, und dann mit den Haaren, langsam und methodisch, damit nichts mehr übrig ist.
Für eine regelmäßige Reinigung müssen Sie ca. 25 g Pulver pro Quadratmeter - mehr, wenn das Gebiet stark verschmutzt ist. Lass es wenigstens an 20 Protokoll, und noch besser - für ein paar Stunden. Die Verwendung eines Shampoo-Pulvers verhindert, dass der Teppich nass wird.